Public Resources
k-develop

Agile Project Review Guide
Jannis Kühn

Vorschläge zur Sicherung der Qualität in agilen Projekten basierend auf Scrum.

Version 1.1.0

Feedback an jannis@k-develop.de
Siehe auch: Software Project Review Guide (.NET)

Anmerkungen, Vorschläge und Hinweise sind ausdrücklich erwünscht!


Inhaltsverzeichnis

1.Impediments
2.Backlog
3.Planning
4.Sprint
5.Refinement
6.Review
7.Retrospektive

Tags: Backlog (5) Product Owner (31) Scrum Master (5) Team (19) Visualisierung (3)


1Impediments

C001 Aktuelle Impediments sind bekannt und dokumentiert.

Beispiel: Eintrag im Impediment Backlog

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C002 Impediments können auch außerhalb der Regeltermine an den Scrum Master addressiert werden.

Beispiel: Scrum Master ist kurzfristig erreichbar.

Tags: Product Owner Scrum Master Team

Änderung vorschlagen

C031 Aktuelle Impediments sind jederzeit transparent.

Beispiel: Physisches Impediment Backlog im Teamraum.

Tags: Product Owner Scrum Master Team

Änderung vorschlagen

2Backlog

C028 Das Backlog ist durch den Product Owner gepflegt und sortiert.

Beispiel: Pflege in Azure Boards - Backlogs.

Tags: Backlog Product Owner

Änderung vorschlagen

C032 Der Aufwand für alle Backlog Items im Sprint ist geschätzt.

Beispiel: Relative Bewerung von Aufwand, keine Zeiteinheiten.

Tags: Backlog Product Owner

Änderung vorschlagen

C033 Backlog Items sind nicht Personen, sondern ausschließlich den Sprints zugeordnet.

Beispiel: Zuordnung zu Personen in Azure Boards erst auf Task-Ebene.

Tags: Backlog Product Owner

Änderung vorschlagen

3Planning

C022 Der Termin für das nächste Sprint Planning ist terminiert.

Beispiel: Regeltermin an einem festen Ort, zu einer festen Zeit.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C023 Die Themen, sowie die Backlog Items für das nächste Sprint Planning sind vorbereitet und die Agenda ist definiert.

Beispiel: Themen und Agenda durch Product Owner ausgearbeitet.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C024 Das Sprintziel für den nächsten Sprint steht fest.

Beispiel: Grobe Definition durch den Product Owner und Ausarbeitung während des Sprint Plannings.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C025 Die Teilnehmer für das nächste Sprint Planning sind eingeladen und wurden über die Agenda informiert.

Beispiel: Termin mit Agenda und Möglichkeiten zur Zu-, bzw. Absage des Termins.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C026 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints finden bei dem Sprint Planning Beachtung.

Beispiel: Die Lessons Learned sind während des Termins für alle sichtbar. Bei Diskussionen werden die Lessons Learned beachtet.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C027 Das gesamte Team nimmt regelmäßig am Sprint Planning teil.

Beispiel: Abwesenheiten beschränken sich auf ein Minimum.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

4Sprint

C003 Das Sprintziel ist definiert und jederzeit transparent.

Beispiel: Visualisierung im Teamraum.

Tags: Backlog Product Owner Visualisierung

Änderung vorschlagen

C004 Das Daily Standup wird täglich zu einer festen Uhrzeit durch das Team durchgeführt.

Beispiel: Regeltermin zu Daily Standup

Tags: Scrum Master Team

Änderung vorschlagen

C005 Die Terminserie für das Daily Standup ist eingestellt.

Beispiel: Regeltermin an einem festen Ort, zu einer festen Zeit.

Tags: Team

Änderung vorschlagen

C006 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints finden bei dem Daily Standup Beachtung.

Beispiel: Die Lessons Learned sind während des Termins für alle sichtbar. Bei Diskussionen werden die Lessons Learned beachtet.

Tags: Team

Änderung vorschlagen

C007 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints sind während des gesamten Sprints sichtbar und finden Beachtung.

Beispiel: Flipchart / Post-it / Wallprint.

Tags: Team Visualisierung

Änderung vorschlagen

C029 Der Sprintstatus ist visualisiert.

Beispiel: Burn-Down-Chart in Teamraum.

Tags: Backlog Product Owner Visualisierung

Änderung vorschlagen

C030 Das gesamte Team hat genug Kapazitäten um die für den Sprint geplanten aktivitäten wahrzunehmen.

Beispiel: Andere Termine werden abgesagt und niemand wird während des Sprints für andere Tätigkeiten eingeplant.

Tags: Product Owner Scrum Master

Änderung vorschlagen

5Refinement

C008 Der Termin für das nächste Backlog Refinement ist terminiert.

Beispiel: Regeltermin an einem festen Ort, zu einer festen Zeit.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C009 Die Backlog Items für den nächsten Refinement Termin sind durch den Product Owner vorbereitet.

Beispiel: Das Backlog ist sortiert und der Product Owner kann auf Fragen aus dem Team anworten.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C010 Product Owner und Scrum Master sind für das nächste Backlog Refinement verfügbar.

Beispiel: Product Owner vor Ort, Scrum Master auf Abruf erreichbar.

Tags: Product Owner Scrum Master

Änderung vorschlagen

C011 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints finden bei dem Backlog Refinement Beachtung.

Beispiel: Die Lessons Learned sind während des Termins für alle sichtbar. Bei Diskussionen werden die Lessons Learned beachtet.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C012 Das gesamte Team nimmt regelmäßig am Backlog Refinement teil.

Beispiel: Abwesenheiten beschränken sich auf ein Minimum.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

6Review

C013 Der Termin für das nächste Sprint Review ist terminiert.

Beispiel: Regeltermin an einem festen Ort, zu einer festen Zeit.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C014 Die Themen für das nächste Sprint Review sind vorbereitet und die Agenda ist definiert.

Beispiel: Themen und Agenda durch Product Owner ausgearbeitet.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C015 Die Teilnehmer für das nächste Sprint Review sind eingeladen und wurden über die Agenda informiert.

Beispiel: Termin mit Agenda und Möglichkeiten zur Zu-, bzw. Absage des Termins.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C016 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints finden bei dem Sprint Review Beachtung.

Beispiel: Die Lessons Learned sind während des Termins für alle sichtbar. Bei Diskussionen werden die Lessons Learned beachtet.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C034 In jedem Sprint entsteht ein "Potentially Shippable Product".

Beispiel: Die Softwarelösung ist getestet und steht zum Release bereit.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C035 Das gesamte Team nimmt regelmäßig am Sprint Review teil.

Beispiel: Abwesenheiten beschränken sich auf ein Minimum.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

7Retrospektive

C017 Der Termin für die nächste Sprint Retrospektive ist terminiert.

Beispiel: Regeltermin an einem festen Ort, zu einer festen Zeit.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C018 Die Themen für die nächste Sprint Retrospektive sind vorbereitet und die Agenda ist definiert.

Beispiel: Themen und Agenda durch Product Owner ausgearbeitet.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C019 Die Teilnehmer für die nächste Sprint Retrospektive sind eingeladen und wurden über die Agenda informiert.

Beispiel: Termin mit Agenda und Möglichkeiten zur Zu-, bzw. Absage des Termins.

Tags: Product Owner

Änderung vorschlagen

C020 Die Lessons Learnd der vorherigen Sprints werden bei der Sprint Retrospektive validiert und erweitert.

Beispiel: Ergänzung um erlebte Situationen und neue Themen, bei Bedarf Ausformulierung bestehender Einträge.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen

C021 Das gesamte Team nimmt regelmäßig an der Sprint Retrospektive teil.

Beispiel: Abwesenheiten beschränken sich auf ein Minimum.

Tags: Product Owner Team

Änderung vorschlagen


Kontakt: jannis@k-develop.de
Dokument: https://k-develop.de/AgileProjectReviewGuide
Impressum: https://k-develop.de/

Guide Version: 1.1.0 (07.04.2020)
Major: Große strukturelle Änderungen
Minor: Nummern neu vergeben (z.B. C053 auf C065)
Patch: Neue Kapitel, Neue Einträge, Textanpassung, Reihenfolge

Last Page Update: 26.06.2020

Guides
Agile Projects: https://k-develop.de/AgileProjectReviewGuide
Software Projects: https://k-develop.de/SoftwareProjectReviewGuide


Datenschutzerklärung:

Der Webserver protokolliert Seitenzugriffe und die IP-Adressen der Aufrufer. Diese Protokolle werden ausschließlich zur Fehlersuche ausgewertet. Da es auf dieser Seite keine Benutzerkonten oder Tracking-Cookies gibt, sind diese Daten keiner Person zuordenbar und werden damit als nicht Personenbezogen betrachtet. Abgesehen davon werden keine Daten erhoben, gespeichert oder ausgewertet.

© 2020 Jannis Kühn Rights Reserved